Tolle Erfolge unserer Vereinsmitglieder auf der W16 Silber-Club Münsterland Schau

Am 14. und 15. Oktober 2017 führte der „W16 Silber-Club Münsterland“ seine Vereinsschau in Vreden durch. Unter den 88 ausgestellten Rassekaninchen befanden sich auch Tiere von unseren Vereinsmitgliedern vom W2 Ahaus und Umgebung, den Züchtern Manfred Keller, Peter Lichtenberger, Ingo Wensing sowie Fabian und Ludwig Wigger.

Helle Gross-Silber

Helle Groß-Silber

1. Clubmeister wurde Ingo Wensing mit 483,5 Punkten. 2. Clubmeister wurde Peter Lichtenberger mit 482,5 Punkten. Ihnen folgte als 3. Clubmeister die Zuchtgemeinschaft Ludwig und Fabian Wigger.

Die Landes-Verbandsmedallie (LVM) gewannen Ingo Wensing (387 Punkte) und Manfred Keller (386 Punkte); jeweils mit einer Sammlung der Rasse Helle Großsilber.

Peter Lichtenberger erhielt mit einer Sammlung der Rasse Kleinsilber, grau-braun und einem Bewertungsergebnis von 387 Punkten den Kreisverbands-Ehrenpreis.

Das beste Tier der Schau präsentierte Dirk Elvermann. Er erhielt für seinen Kleinsilber in blau tolle 97,5 Punkte.

Den besten Rammler aus dem aktuellen Zuchtjahr stellte erneut Ingo Wensing mit einem hellem Großsilber, ebenfalls mit 97,5 Punkten bewertet. Manfred Keller präsentierte die beste Häsin aus diesem Zuchtjahr, bewertet mit 97 Punkten.

Abgerundet wurde die Siegerliste mit der besten Familie, präsentiert von der Zuchtgemeinschaft Ludwig und Fabian Wigger mit ihren Kaninchen der Rasse Deutsche Großsilber in schwarz.

Wir freuen uns mit unseren Vereinskollegen über ihre beeindruckenden Erfolge und gratulieren herzlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*